Bezaubernde Savannen- und Küstenlandschaft mit überwältigendem Blick auf die Nordspitze Madagaskars mit einsamen Sandstränden zum Baden und Träumen

 

Windsor Castle und die Baie de Courier, einer traumhaften Bucht mit Sandstrand, liegen an der Westküste Madagaskars. Eine hügelige Savannenlandschaft prägt das Bild, in deren Mitte eine 391 m hohe Erhebung einen überwältigenden Rundblick über Madagaskars Norden bis nach Diego-Suarez ermöglicht. Vom Gipfel haben Sie einen überwältigen Rundblick über Madagaskars Norden bis Diego Suarez.Piraten konnten von hier oben schon früh ankommende Segelschiffe ausmachen.

 

  

 

     

 

 

 

Programm:Tagesexkursion

Zwei Stunden Autofahrt (40 km) Richtung Westküste auf teilweise schlechten Pistenstraßen. Zuerst wandern Sie durch eine hügelige Savannenlandschaft und einem Trockenwald mit Baobabs und anderen seltenen Sukkulenten hinauf zur höchsten Erhebung weit und breit. Zwei Stunden Aufstieg durch Savannenlandschaft und Trockenwald, Treppenstufen auf den letzten Metern, Aussichtsruine. Mittagessen am Fuße des Berges oder nach einer 15 minütigen Autofahrt am Sandstrand. Nach dem Baden Rückfahrt nach Diego.

Preis: 79,- Euro/Person

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Programm: 2-tägige Tour mit Weiterfahrt nach Cap d'Ambre

Oder als Variante Weiterfahrt Richtung Cap d’Ambre und Übernachtung im Zelt an einer einsamen Bucht mit Sandstrand.

Nächster Tag vormittags Baden und Wandern in einer Mondlandschaft und nach dem Mittagessen Besuch des Caps und Rückfahrt nach Diego. (Zelt/Matratzen werden gestellt. Vollpension)

Preis: 167,- Euro/Person